#KACHEL#

Annemarie Schimmel auf der 10. Tagung der Internationalen Gesellschaft für Religionswissenschaft in Marburg, 1960; Foto: © Dr. Martin Kraatz, Marburg

Religionskundliche Sammlung der Philipps-Universität Marburg

#AUFMACHER#

Annemarie Schimmel, Professorin an der Harvard University, 1971
Foto: Religionskundliche Sammlung, Marburg

Annemarie Schimmel

Start:
01.08.2021

Ende:
31.12.2021

Das Leben und Werk der renommierten Islam- und Religionswissenschaftlerin Prof. Dr. Annemarie Schimmel (Erfurt 1922–2003 Bonn) steht im Mittelpunkt dieser Ausstellung. Anhand von Postkarten, Fotos, Gedichten, Scherenschnitten und Objekten wird Schimmel als Wissenschaftlerin, Sprachgenie, Dichterin und „Freundesammlerin“ gewürdigt. An der neu gegründeten Islamisch-Theologischen Fakultät in Ankara erhielt sie 1954 eine Professur für Religionsgeschichte, die sie bis 1959 wahrnahm, bevor sie unter anderem an die Universitäten in Bonn und Harvard wechselte.

›› Zu den Ausstellungsdetails


‹‹ Zurück zur Übersicht


›› Zum Museum


Religionskundliche Sammlung der Philipps-Universität Marburg

Landgraf-Philipp-Straße 4

35037 Marburg


Telefon
(0 64 21) 2 82 24 80


Telefax
(0 64 21) 2 82 23 99


E-Mail
relsamm@staff.uni-marburg.de


Internet
www.uni-marburg.de/relsamm


Öffnungszeiten


Mo

14–16 Uhr


Führungen und Besuche auch nach Vereinbarung


Service

  • Eintritt frei
Diese Website verwendet Google Analytics
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren