#KACHEL#

Johann Heinrich Tischbein d. Ä.: Mädchen vor einem Felshügel, um 1760–1770; Foto: MHK, Graphische Sammlung

Museum Schloss Wilhelmshöhe
Museumslandschaft Hessen Kassel

#AUFMACHER#

Johann Heinrich Tischbein d. Ä.: Allegorie auf die Gründung der Kunstakademie, 1778
Foto: MHK, Gemäldegalerie Alte Meister

Der Maler als Zeichner – der Zeichner als Maler

300 Jahre Johann Heinrich Tischbein

Start:
21.10.2022

Ende:
05.03.2023

Zum 300. Geburtstag des Kasseler Hofmalers Johann Heinrich Tischbein d. Ä. (1722–1789) stehen weniger die für den Landgrafen gefertigten Porträts und historischen Zyklen, sondern vielmehr Tischbeins zeichnerische Werke im Mittelpunkt, die in einen Zusammenhang mit seinen malerischen Arbeiten gebracht werden. Zu sehen sind unter anderem zahlreiche Selbstbildnisse. Auch wird auf Tischbeins Tätigkeit an der Kasseler Kunstakademie, auf die Wertigkeit des Mediums Zeichnung und Tischbeins Bedeutung im europäischen Kontext näher eingegangen.

›› Zu den Ausstellungsdetails


‹‹ Zurück zur Übersicht


›› Zum Museum


Museum Schloss Wilhelmshöhe
Museumslandschaft Hessen Kassel

Schlosspark 1

34131 Kassel


Telefon
(05 61) 3 16 80-0


Telefax
(05 61) 3 16 80-1 11


E-Mail
info@museum-kassel.de


Internet
www.museum-kassel.de


Öffnungszeiten


Di bis So

10–17 Uhr


Mi

10–20 Uhr


geschlossen am 24., 25. und 31. Dezember


Barrierefreiheit

  • Gehörlose und Hörgeschädigte
  • Rollstuhlfahrende und Gehbehinderte

Für genauere Informationen wenden Sie sich bitte an das Museum.


Service

  • Café
  • Shop
Diese Website verwendet Google Analytics
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren