#KACHEL#

Arnold Bode: Augustbild, 1957/58; Foto: MHK, Neue Galerie, Leihgabe des Museumsvereins Kassel e. V.

Neue Galerie
Museumslandschaft Hessen Kassel

Arnold Bode. Unframed

Malerei und Grafik des Documenta-Gründers

Start:
03.06.2022

Ende:
09.10.2022

Der Name des Ausstellungsmachers und Designers Arnold Bode (1900–1977) ist eng verbunden mit der 1955 erstmals in seiner Heimatstadt Kassel ausgerichteten „documenta“. Die von ihm initiierte und fortgesetzte Präsentation zeitgenössischer Kunst erlangte internationale Anerkennung. Seine eigene Tätigkeit als Maler und Zeichner kennen jedoch die wenigsten. Die Ausstellung widmet sich mit über 80 Gemälden, Zeichnungen und Druckgrafiken Bodes künstlerischem Werk in Zusammenhang mit seinen wichtigsten Lebensstationen.

›› Zu den Ausstellungsdetails


‹‹ Zurück zur Übersicht


›› Zum Museum


Neue Galerie
Museumslandschaft Hessen Kassel

Schöne Aussicht 1

34117 Kassel


Telefon
(05 61) 3 16 80-4 00


Telefax
(05 61) 3 16 80-4 44


E-Mail
info@museum-kassel.de


Internet
www.museum-kassel.de


Öffnungszeiten


Di bis So

10–17 Uhr


Fr

10–20 Uhr


Barrierefreiheit

  • Gehörlose und Hörgeschädigte
  • Rollstuhlfahrende und Gehbehinderte

Für genauere Informationen wenden Sie sich bitte an das Museum.


Service

  • Shop
Diese Website verwendet Google Analytics
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren